Der

Bittner-Bäcker aus Glatz in Schlesien

Erinnerungen an meine Kindheit

von:

Manfred Bittner

Elektromeister

Sohn des Bäckermeisters Gerhard Bittner

Enkel des Bäckermeisters Paul Bittner

Flugtag in Glatz am 11. September 1927

Auf dem Foto ganz links: Mein Grossvater Paul Bittner

 Am Propeller: Die beiden Piloten

Rechts im Bild: Der Malermeister Max Maisel von der Schwedeldorferstrasse 31 - auf dem Rad stehend, seine Frau Alwine Maisel.

Das Foto schickte mir Herr Klaus Maisel aus Wiedenbrück, der Sohn von Max und Alwine Maisel.

Ein ganz herzliches Dankeschön, lieber Herr Maisel.

Opa hatte mir öfter von seinem Rundflug über Glatz in einem Doppeldecker erzählt.

Herr Klaus Maisel schreibt: Das Flugplatzgelände lag links von der Strasse von Glatz nach Bad Altheide. Dieses Gelände war schon während der Sudetenkrise (Oktober 1938) als Behelfs-Feldflugplatz vorgesehen!

Wer kennt den Typ und die Daten der Maschine ?

Bitte eine Mail an: dk5bk@darc.de